2018 wurden die Atemschutzträger der drei Feuerwehren Bernried, Edenstetten und Schloß Egg mit neuen Schutzanzügen ausgerüstet.

Kurz vor Weihnachten wurden die insgesamt 44 Jacken mit Hosen an die Feuerwehren geliefert.

Durch die neue Schutzkleidung können die Atemschutzträger nun sicherer bei Bränden wie zum Beispiel Wohnungsbränden, Gebäudebränden, usw. vorgehen.


zurück