Auslieferung Dezember 2018

Fahrgestell:
MAN 16.290 BL
290 PS
Radstand 4250 mm
Allrad, Zwillingsbereifung
Gewicht: 16 Tonnen

Aufbau:
Schlingmann Feuerwehrfahrzeuge
HLF 20 
Mannschaftskabine Typ VARUS
1600 Liter Wassertank
120 Liter Schaummitteltank
Lagerung PA: 5 PA im Mannschaftsraum
Pneumatischer Lichtmast
Optische Warneinrichtung: LED Blaulicht, Frontblitzer, Heckblitzer, Heckabsicherung LED
Akustische Warneinrichtung: Martin Horn, Bullhorn
Umfeldbeleuchtung: LED Lichtband
Pneumatisches Auftrittsystem
Pumpenanlage: S 3000
Schaumzumischung: Schlingmann Automix 30 mit Schaumittelfüllpumpe und Fremdansaugung
Leiterentnahmehilfe mit angebauter Saugschlauchlagerung

Auszug aus der Beladung:
Stromerzeuger 14 kVA
Überdrucklüfter: Leader MT 36E
HNE Hipress
Rettungsrucksack mit AED
Mobiler Wasserwerfer
Lukas Hydrauliksatz
Absturzsicherung
Schlauchpacket mit Hohlstrahlrohr
Atemschutzüberwachung „MR-Steuertechnik aturD“ mit Ladeerhaltung
Rettungssäge „Stihl MS 460“
Mobiler Rauchverschluss
Fluchthauben „Dräger Parat C“
2 Hydraulische Büffelheber (10to)
Akkuschrauber
Säbelsäge
u.v.m.

Sonstiges: 
Einpersonen-Haspel Schlauch


zurück