Mobile Flutlichtanlage zur Stromversorgung mit Betriebsumschaltung IT/NT.

Anhänger mit Fahrgestell aus feuerverzinktem Stahlprofil in stabiler verwindungsarmer Ausführung mit Federachsen. Höhenverstellbare Zugvorrichtung mit auswechselbarer Anhängevorrichtung, höhenverstellbares Deichsel-Stützrad, Handfeststellbremse, Bereifung 185 R 14 C, 2 Unterlegkeile mit Halterung. An beiden Längsseiten abschließbare Boxen aus Riffelblech, (LxBxH) 2000x240x300 mm, Zuladung je 50 kg. Dreieckrückstrahler, Mehrkammerleuchten, Kennzeichenleuchte, gelbe Reflektoren an den Längsseiten, 13- und 15-poliger Anschluss für 12-V- oder 24-V-Fahrzeugspannung einschließlich Spannungswandler und Batterieladegerät. Zugelassen nach der StVZO für Geschwindigkeit bis 80 km/h.

Pneumatischer Lichtmast Heavy Compact, voll eloxiert, Höhe ein-/ausgefahren 2,70/8,30 m, Lichtpunkthöhe 9 m. Bestückt mit je 2 Scheinwerfern 1500 W Halogen und 4000 W HQI,


LiMa 900/50

Notstromgenerator ESE 50 YW/IT-TN mit Batterie 12 V/100 Ah und Lichtmast Heavy
compact auf Einachs-Anhänger.
(LxBxH) 4500x2000x2500 mm, zulässiges Gesamtgewicht 1900 kg


LiMa 900/67
Notstromgenerator ESE 67 PW/IT-TN mit Batterie 12 V/100 Ah und Lichtmast Heavy compact auf Tandem-Anhänger.
(LxBxH) 4500x2000x1820 mm, zulässiges Gesamtgewicht 2200 kg

Weitere Infos u. Details in unserem Feuerwehr-Shop!


zurück