Für alle Betriebe und Einrichtungen
Die Brandgefährdung und die schnelle Ausweitung eines Brandes werden häufig unterschätzt.

Menschliches Fehlverhalten ist neben technischen Defekten und unvorhersehbaren Ereignissen eine häufige Brandursache

Viele Unternehmen sind brandschutztechnisch gut ausgestattet, aber keiner der Mitarbeiter weiß, welche Maßnahmen zu ergreifen sind, wenn es zu einem Brand gekommen ist.

Das Gesetz schreibt vor, dass Mitarbeiter in Sachen Brandschutz zu unterweisen sind sowie einmal jährlich im praktischen Umgang mit Feuerlöschern geschult werden müssen.

WIR SCHULEN SIE UND IHRE MITARBEITER MIT EINEM ÖKOLOGISCHEN BRANDSIMULATOR AUF GASBASIS UND INFORMIEREN SIE

- wie Brände entstehen und was im Brandfall zu beachten ist
- wie Feuerlöscher zu bedienen sind
- welche Arten von Bränden und passenden Löschmitteln es gibt
- welche Maßnahmen zur Brandverhütung getroffen werden müssen
- wie Sie sich im Brandfall zu verhalten haben
- über die verschiedenen Arten von Löschgeräten

Unser Service-Mitarbeiter Gerhard Geier als unser Brandschutzbeauftragter wird Sie gerne informieren und anleiten.

Lassen Sie sich unverbindlich per Telefon oder persönlich von uns beraten, denn Ihre Sicherheit ist auch uns wichtig!


zurück